Dr. med. univ. Andrea Mitrou-Knapp - Fachärztin für Allgemeinmedizin | Homöopathie | Naturheilverfahren
Naturheilverfahren
Ausleitung von Schwermetallen
Ausleitung von Schwermetallen

Wussten Sie, dass insbesondere nach Amalgamentfernungen (hier stehen wir in Kooperation mit der zahnmed. Praxis von Frau Dr. Lull - www.dr-lull.de), aber auch nach Vergiftungen mit anderen Schwermetallen sich diese im Körper noch lange danach ansammeln?! - Damit dies langfristig nicht zu chronischen Erkrankungen führt, ist es notwendig, die im Körper gespeicherten Schwermetalle auszuleiten.

Dabei kommt eine bestimmte Algensorte zum Einsatz, die als Präparat einzunehmen ist. Zusätzlich werden Infusionen mit bestimmten biologischen Substanzen verabreicht.

Somit können Spätschäden weitestgehend verhindert werden. Es gibt zudem die Möglichkeit, durch spezielle Laboranalysen die Schwermetallbelastung vor einer Therapie festzustellen.

Eine anschließende mikrobiologische Darmsanierung kann dann in vielen Fällen sinnvoll sein und die Abwehrkräfte des Körpers stark verbessern.
Impressum | Besucher: Besucher